Beschwerde gegen Juhu

TeamSpeak3 Server Update
Die Version des TeamSpeak3 Servers wurde geupdatet. Der TeamSpeak3 kann nun wieder wie gewohnt genutzt werden.

Einbinden externer Bilder
Das einbinden von Bildern externer Anbieter (z.B picupload, imglol etc) ist nun möglich. Die Bilder werden von unserem Server zwischengespeichert.

Es gibt 8 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von GangstaSunny.

  • Kläger: Raven_Salvatore

    Level: 4


    Angeklagter: Juhu

    Adminlevel: Administration


    Beschwerdegrund: (In meinen Augen) Unnötige Bestrafung


    Zeitpunkt, an dem der Angeklagte einen Verstoß getätigt hat: 18:10 (Kein verstoß)


    Screenshots: - nicht von Nöten


    Inhalt (Beschreibe, wieso du dich über das Teammitglied beschweren möchtest):


    Juhu Steckte mich soeben in Prison nur für 20 Checkpoints, ist nicht viel aber es geht mir ums Prinzip.

    Dir Vorgeschichte: Wir hatten gestern GF mit der Groove und ich soll das GF Gebiet verlassen haben.

    Nun war mir das kein Begriff bis mir einviel das ich bei einem schnellen Schusswechsel/Stellungswechsel

    Ca 2 Meter das Gebiet verlassen habe (Kein Witz 2 Meter).

    Vito hat mich darauf hingewiesen das ich gleich außerhalb bin bzw das ich schon knapp draußen bin.

    Daraufhin bin ich sofort zurück gekommen.

    Klar ist es irgendiwe ein Regelverstoß aber jeder müsste wissen das es in einem GF auch mal hektisch zugeht

    und man nicht nach jedem Schritt auf die Map schaut. Ich finde eine gewisse Toleranzgrenze sollte es geben.

    Ich respektiere die Arbeit der Admins sehr, aber so pingelig zu sein ist schlicht unnötig, zumal ich grade jetzt ab jobben

    war und diese kurze Diskussion und das (unnötige) Prison mir jetzt den Spielspaß erstmal genommen hat.

    Ich habe es zugegeben das ich ca 2 Meter draußen war aber Beweise seinerseits sind nicht vohanden.

    Meines Erachtens hat sich auch keiner der Beteiligten dadurch gestört gefühlt geschweige denn sich beschwert.


    Zum Schluss will ich nurnoch sagen das ich es gut finde das er als Admin die Regeln durchsetzt aber

    wie oben erwähnt sollte es bei so einer Kleinigkeit eine gewisse Toleranz geben.

    Mich würde gern interessieren was ihr dazu sagt oder ob er in euren Augen völlig korrekt gehandelt hat.


    MfG. Raven Salvatore


    #edit

    Die regeln besagen:

    Das verlassen des Gebiet ist, sofern noch Mitglieder von beiden TF's im Gebiet sind, in keinem Fall gestattet.


    Es waren nur ich und Vito im Gebiet wärend die anderen noch außerhalb standen. Somit habe ich keinen Regelbruch begangen.

  • Ich äußere mich auch.

    Der Grund ist tatsächlich falsch. Eigentlich gehört der Grund zu einen unserer Leute.


    Der Grund für dich ist nicht das Raus Laufen, sondern das Raus Schiessen.


    Wir waren von der anderen Gebietseite gekommen. Allerdings fängt das Gebiet von dieser Seite erst wesentlich später an. Als wir uns besprechen wollten wurden wir von dir mehrere Sekunden lang mit einer AK unter Beschuss genommen. Dabei sind unsere HP von 175 auf rund 60 gesunken (zum. meine)

  • Guten Tag Raven_Salvatore ,


    Ich muss mich als beteiligter Teamler äußern.
    Du wurdest Aufgrund von einem Gangfight ins Prison gesteckt..


    Also, mir wurde gemeldet das du Regelverstöße begehst dies habe ich dann gespect und dann auch so gesehen. Es kann sein das ich mich bei dir irre und wenn denn tut es mir leid. Auf jeden Fall hatten beide Parteien (Grove und Triaden) Regelverstöße begangen.


    Ich bitte um Verständnis daher ich auch einige andere Sachen machen musste.


    Alles weitere wird denn von Marshmellow bearbeitet daher er nicht an der Sache beteiligt war.


    Mit freundlichen Grüßen,
    [RoSA]Juju

  • ja das ihr noch auserhalb wart habe ich auch zu spät mitbekommen und ich habe dabei keine treffersounds bekommen wenn es wirklich so ist tut es mir leid

    Allerdings steht im Regelwerk nur das man nicht hineinschießen darf. Von herausschießen steht kein wort im Regelwerk oder täusche ich mich da?


    Diese Stellungnahme ist echt dürftig juhu..

    Du hast mir im ts 100 % versichert das du gesehn hast das ich das gebiet verlassen habe und jetzt schreibst du du könntest dich geirrt haben. Komisch...

    Weiterhin hast du keinerlei Kritik angenommen bzw warst in der Lage sachlich zu diskutieren.

  • Lieber Kläger, lieber Angeklagte und liebe Zeugen,


    ich habe mir die Beschwerde gerade von oben bis unten angeschaut und habe mir zu folgenden Punkte folgende Notizen gemacht und würde mich als Sachbearbeiter gerne zu dieser Beschwerde äußern und diesen Fall dann ggfs. auch niederlegen.


    Fangen wir mal an:


    Nun war mir das kein Begriff bis mir einviel das ich bei einem schnellen Schusswechsel/Stellungswechsel

    Ca 2 Meter das Gebiet verlassen habe (Kein Witz 2 Meter).


    Fakt ist, dass Du hier wirklich - wenn man es ganz hart nimmt - gegen das Gangfight-Regelwerk #PG's Punkt. 2 verstoßen hast; ich zitiere;


    5. Es ist nicht erlaubt von außerhalb in das Gebiet hineinzuschießen.


    Das VITO. dich darauf hingewiesen hat, finde ich in Ordnung - da dieser aber am Gangfight beteiligt war, sehe ich hier von jeglichen "administrative Anweisungen" ab, da er zu den Beteiligten gehört und er dir diesen Hinweis in Form eines gut gemeinten Tipps als Gangmitglied gegeben hat. So gesehen sind wir mit diesem Punkt schon fast am Ende der "Beschwerde" - dann bisher hat sich so niemand beklagt, auch nicht die Beteiligten VITO. und GangstaSunny und hierbei denke ich, dass eine Beschwerde auch von beiden Seiten nicht von Nöten gewesen wäre.


    Wir alle wissen, dass ein Gangfight ab und zu mal ganz brenzlig werden kann und dem einen oder anderen mal einen Fehler unterlaufen kann. Das kann niemand leugnen; Fehler sollten nicht passieren, aber wieso heißen sie denn auch Fehler? Es gibt keinen Mensch, der nahezu perfekt oder fehlerfrei ist.

    Ich habe es zugegeben das ich ca 2 Meter draußen war aber Beweise seinerseits sind nicht vohanden.


    Gerade weil Du es schon zugegeben hast, reichen hier auch seitens von Juju keinerlei Beweise mehr aus, diese hinzuzufügen. Wenn Du eine Beschwerde schreibst, solltest Du immer darauf achten, dass Du dich vielleicht nicht selber belastest. Da Du hier aber mit Ehrlichkeit ankommst, sehe ich das als sehr hoch an.

    Zum Schluss will ich nurnoch sagen das ich es gut finde das er als Admin die Regeln durchsetzt aber

    wie oben erwähnt sollte es bei so einer Kleinigkeit eine gewisse Toleranz geben.


    Als ein Mitglied aus dem Haus der Administration hat er das Recht, selber zu entscheiden, wie er zu handeln hat. Ich sehe z.B für meine Ansicht nach das Prison als "ungerechtfertigt", da bereits der Hinweis von VITO. kam, dass Du dich außerhalb des Gebietes befindest, Du dich aber 'laut eigener Aussage' direkt wieder in das Gebiet begeben hast.


    Kommen wir auch direkt zum nächsten Punkt, der von GangstaSunny angesprochen wurde:

    Wir waren von der anderen Gebietseite gekommen. Allerdings fängt das Gebiet von dieser Seite erst wesentlich später an. Als wir uns besprechen wollten wurden wir von dir mehrere Sekunden lang mit einer AK unter Beschuss genommen. Dabei sind unsere HP von 175 auf rund 60 gesunken (zum. meine)


    Gibt es hierzu Beweise, die Ihn für diese Aussage belasten würden? Denn wenn das so sein sollte, dann liegen hierd theoretisch 2 Verstöße vor, wobei man sich bei dem oben genannten Verstoß darüber streiten kann, da hier seitens von VITO. ein Hinweis kam und von euch keine Beschwerde, somit ist die Handlung der Administration völlig überflüssig und zu hart durchgegriffen.


    Juju deine Aussage finde ich sehr mager und überhaupt nicht aussagekräftig - hier einfach nur zu sagen:


    Du wurdest Aufgrund von einem Gangfight ins Prison gesteckt..


    Wird dann jetzt z.B jeder, der am Gangfight teilnimmt, ins Prison gesteckt? Ich bitte Dich, dich aussagekräftiger zu äußern. Wie aber bereits weiter oben schon angemerkt, finde ich diese Handlung in erster Linie als ungerechtfertigt, da er seinen "Fehler", nachdem er von VITO. darauf hingewiesen wurde, eingesehen hat und direkt ins Gebiet zurückgegangen ist. Natürlich liegt hier die Aussage von GangstaSunny vor, dass er aber auch aus dem Gebiet in das Gebiet auf die Beiden geschossen hat.

    Ich habe es ja immer noch gerne und appeliere immer wieder an die Leute, die für solche "Vergehen" ein Beweismaterial mit beifügen - was hier seitens der Administration nicht der Fall ist. Natürlich kann es auch mal zu Missverständnissen kommen, dennoch sollte man ohne Beweise nicht zu voreilig handeln - demnach erspart man man sich dann die kommenden Gespräche und eventuell sogar Beschwerden.

    Allerdings steht im Regelwerk nur das man nicht hineinschießen darf. Von herausschießen steht kein wort im Regelwerk oder täusche ich mich da?


    PG's Punkt 1 im Gangfight-Regelwerk:


    1. Das töten von Mitgliedern von TF's unmittelbar außerhalb des Gebiets ist während eines Gangfights nicht gestattet. Auch nicht während eines Gangwars zwischen den TF's.


    Steht sehr wohl im Regelwerk, ist sogar der erste Punkt im PG's (Pflichten im Gangfight).



    Da die Beschwerde für mich noch nicht geklärt ist und noch einige Fragen offenstehen zur Beantwortung, möchte ich auf weitere Antworten der Beteiligten auf meine Fragen warten.

    Team bedeutet nicht: Toll, ein Anderer machts..


    MarshmellowSignaturv2hgl47gsr.png

  • Ich habe die Regel 1 so verstanden das ich sie nicht an der Base abfangen darf etc.

    Ich würde euch bitten dies dann genauer zu beziffern


    Ich danke dir sehr für die Zusammenfassung und wie ich schon erwähnte sollte es auch keine wirkliche Beschwerde

    sein sondern nur ein "Was haltet ihr davon" Da ich meine Prison Strafe, welche ich natürlich abgesessen habe,

    als ungerefertigt betrachte. Der damit verbundene Verdienstausfall wird ja sicher nicht mit beachtet.

    ich wollte vorhin 2-3 Stunden jobben wurde aber nach 10 minuten durch diese Aktion unterbrochen und ich denke

    jeder Spieler kann nachvollziehen das man anschließend keine Lust mehr hat auf dem Server ws zu machen.


    Und noch einmal zu Punkt einz deiner Auflistung ich Habe nicht hineingeschossen, ich quasi auserhalb auf die andere TF geschossen was laut der Definition unter Punkt 1 fällt und dafür entschuldige ich mich aufrichtig.


    Ich hoffe lediglich das die gebenen Adminrechte nicht in jedem Zuge für solche Angelegenheiten "abused" werden

    nur um zu zeigen das man ja auch Admin ist.


    Also @JuHu bitte einfach mal deine Toleranzgrenze etwas anheben.


    Ich wünsche einen schönen Abend und bedanke mich für die fixe Bearbeitung.


    MfG. Raven

  • Ich habe die Regel 1 so verstanden das ich sie nicht an der Base abfangen darf etc.


    Wüsste nicht, was wir hier besser zu definieren haben.

    Die Regel beschreibt eindeutig, dass Du niemanden außerhalb des Gebiets (und nicht außerhalb der Base) angreifen darfst, während eines Gangfights.

    Team bedeutet nicht: Toll, ein Anderer machts..


    MarshmellowSignaturv2hgl47gsr.png

  • Okay wir halten fest.

    Raven_Salvatore gibt zu das Gebiet verlassen zu haben. Auch mein Member hat es verlassen, auf meinen Hinweis wieder betreten, auch das waren vielleicht 5 Sekunden und auch er hat die Strafe angenommen und bekommen.


    Juju hat entsprechend ziemlich ziemlich hart das Regelwerk durchgesetzt aber im Endeffekt schlichtweg das Regelwerk durchgesetzt.


    Jah die Toleranz kann das nächste mal höher sein. Laut Regelwerk sind die Strafen aber gerechtfertigt.


    Deswegen mache ich hier jetzt zu.


    Raven_Salvatore ein Verdienstausfall hättest du nicht erlitten wenn du das Regelwerk befolgt hättest. Genau so hart gesagt wie Juju das Regelwerk durchgesetzt hat, aber auch genau so wahr.

  • GangstaSunny

    Hat das Label Abgelehnt hinzugefügt