Wie nutze ich das 'Tabmenu' richtig?

TeamSpeak3 Server Update
Die Version des TeamSpeak3 Servers wurde geupdatet. Der TeamSpeak3 kann nun wieder wie gewohnt genutzt werden.

Einbinden externer Bilder
Das einbinden von Bildern externer Anbieter (z.B picupload, imglol etc) ist nun möglich. Die Bilder werden von unserem Server zwischengespeichert.
  • Sehr geehrte Community,


    mit diesem Tutorial möchte ich euch kurz erklären, wie ihr das all bekannte 'Tabmenu' (auch genannt; BBCode Tabmenu) benutzen könnt, da dieser BBCode nicht in der Werkzeugliste angezeigt wird - so muss dieses Tabmenu manuell von euch selber erstellt werden, falls ihr eins benötigt.

    Was ist das 'Tabmenu'?

    Unter einem 'Tabmenu' versteht man in erster Linie einen BBCode, welches ein Plugin für das Woltlab Burning Board ist. Mit disem Plugin ist es euch möglich, eine verbesserte Variante der Tabellenfunktion, als Tabelle zu erstellen. Damit ihr auch direkt einen kleinen Einblick in das Plugin bekommt, gebe ich euch hier in kleines Beispiel:



    Folgenden Code benutzt ihr für diese Tabelle:


    Code
    1. [tabmenu]
    2. [tab='Überschrift Tab #1']
    3. Ich bin im Tab 1[/tab]
    4. [tab='Überschrift Tab #2']
    5. Ich bin im Tab 2[/tabmenu][/tab]


    Das Ganze könnt ihr sogar als 'Tabs in Tabs' gestalten, den sogenannten 'Subtabs'. Auch hier gebe ich euch ein kleines Beispiel:



    Folgenden Code benutzt ihr für diese Tabelle:


    Die Bedeutung der vereinzelten BBCodes

    In diesem Abschnitt möchte ich euch die vereinzelten BBCodes ein bisschen näher bringen und euch erklären, was es mit den einzelnen BBCodes auf sich hat:


    [tabmenu] - beginnt ein Tabmenu

    [/tabmenu] - beendet ein Tabmenu

    [tab] - erstellt ein Tab

    [tab='Das ist ein Test'] - erstellt ein Tab mit dem Titel "Das ist ein Test"

    [subtab='Das ist ein Test für Test 1''] - erstellt ein Subtab für einen Tab mit dem Titel "Das ist ein Test für Test1"

    Team bedeutet nicht: Toll, ein Anderer machts..


    MarshmellowSignaturv2hgl47gsr.png