Der Überfall auf den Gutschi Store (Ja bewusst Gutschi)

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Clyde.

  • Eine 2 Teilige Mission, die man nur mit 4 Usern zocken kann, so GTA 5 Online mäßig. Man kann diese nur starten, wenn genug Cops auf dem Server On-Duty sind. Man lädt andere User in die Mission ein und spawnt zusammen in einem Wohnwagen in Las Colinas und der Missionsleiter namens Quincy erklärt den Usern per Dialog was abgeht.

    Erstmal müssen alle zusammen von einem Luxusgrundstück in Richman einen gepanzerten Patriot klauen, jedoch hat das Grundstück eine Alarmanlage und das LSPD wird informiert (Alle Spieler bekommen Wanteds) Dann bringt man den Wagen zu Quincy. Nachdem man den Wagen zu Quincy gebracht hat ist der erste Teil des Überfalls beendet und man kann den 2ten Teil erst starten wenn alle User im Knast waren oder keine Wanteds mehr haben. Wenn man den 2ten Teil startet muss man eine Schusswaffe dabei haben und man trifft sich wieder in Quincys Wohnwagen, dort wird der Plan nochmal komplett von Quincy erklärt und er sagt, dass er es auf den Gutschi Store im Westen von LS abgesehen hat. Quincy teilt zufallsmäßig die Aufgaben ein. User 1 ist Fahrer, User 2 ist die Wache, User 3 und 4 Rauben den Laden aus. Es geht los, alle müssen sich ihre Masken anziehen und machen sich mit dem geklauten Patriot auf den Weg zum Gutschi Store der sich dort befindet:


    latest?cb=20100404123450


    Dort angekommen steigen die Wache und die beiden Räuber aus. Die Räuber betreten den Laden, und die Wache kommt hinterher. Die beiden User, die die Räuber sind müssen dann ein paar Checkpoints ablaufen und pro Checkpoint ca. 5 Sekunden stehen bleiben. Die Wache muss auf die Bots zielen und sobald ein Bot seine Hand bewegt auf ihn zielen, damit dieser nicht irgendwie die Polizei alarmiert. Sollte die Wache es nicht schaffen die Bots unter Kontrolle zu bekommen, wird die Polizei halt alarmiert. Wenn die Räuber fertig sind laufen diese raus und springen ins Auto. Sobald sie den Laden verlassen bekommen alle volle Wanteds, oder halt vorher wenn die Wache es nicht schafft die Bots unter Kontrolle zu bringen. Dann müssen die Räuber schnell abhauen, sie haben Wertsachen und Geld von insgesamt 1,5 Mio dabei. Die grenzen der Stadt sind wahrscheinlich schon von der Polizei geschlossen und sie würden von mehreren Streifenwagen oder sogar Helikoptern verfolgt werden. Sie müssen irgendwie mit dem Patriot nach Las Venturas in die Wüste kommen um dort die Übergabe mit Quincy zu machen. Sollten sie es schaffen werden die 1,5 Mio unter den 4 Spielern aufgeteilt. Schaffen sie es nicht ist die komplette Mission gescheitert. Außerdem hat jeder User nur 1 Mal im Monat die Chance diesen Überfall zu machen, man kann ihn auch erst ab Level 10 machen.



    Ich weiß sehr kompliziert aber vielleicht ist es ja irgendwie machbar. Diese Mission würde sich aber erst lohnen eingefügt zu werden, sobald auf RLG mehr los ist.

    650-youngboy-png