23.08.2018

Whitelist-Eintragung
Liebe Community, damit ihr euch InGame einen Account erstellen könnt, müsst ihr euch auf die Whitelist eintragen lassen. Klicke hier um zur Whitelist zu gelangen.

Neue Systeme und Funktionen

  • Ein neues Tutorial-System, um es Neulingen deutlich einfacher zu machen, wurde eingeführt.
  • Bei der Registration wird darauf hingewiesen, dass Schaltjahre nicht mitberechnet werden.
  • Im 24/7 gibt es nun Kamers zu kaufen. Business-Inhaber müssen zunächst das Upgrade erwerben.
  • Der Nebenjob "Detektiv" wurde hinzugefügt.
  • Es ist nun möglich über den Bankschalter oder an einen ATM eine Spende an die Interglobal Television zu überweisen.
  • Leader von Gangs und Mafian haben nun die Möglichkeit einige Befehle nur für ab 'Rang X' verfügbar zu machen.


Anpassungen an bestehenden Systemen

  • Unter "/kontakte" wird nun auch die Handynummer und nicht nur der Name des Kontakts mit eingespeichert und angezeigt.
  • Die Rangnamen von SARD-Mitgliedern werden jetzt je nach Duty-Status (Medic/Feuerwehr) angezeigt.
  • Der neue Nebenjob "Detektiv" hat eingeschränkten Zugriff auf den Handy-Orten Befehl des SAPD's bekommen.
  • 24/7 Inhaber zahlen pro Verkauf nun ebenfalls Steuern:
    Navi: 250$ | Handy: 250$ | Telefonbuch: 250$ | Repairkit: 250$ | Kamera: 50$
  • Die Steuern auf Waffen für Besitzer von Ammunations wurden wie folgt angepasst:
    Schlagring: 0$ statt 100$ | Messer: 0$ statt 100$ | Baseballschläger: 0$ statt 100$ |
    Desert Eagle: 2500$ statt 2000$ | MP5: 3750$ statt 5000$ | AK-47: 5000$ statt 7500$ | M4: 6000$ statt 8000$ | Sniper: 20.000$ statt 31.500$
  • Es ist nicht mehr mögliche eine Parkkralle an den Bankraub oder Mats-Transport-Van anzubringen.
  • Die DL (Fahrzeug-HP) des Bankrob-Vans wurden von 5.000% auf 7.5000% ehöht. Zusätzlich hat er schusssichere Reifen erhalten.
  • In einem einzigen Sack Geld vom Bankrob kann nun statt maximal 7.000$, bis zu 21.000$ und mindestens 7.000$ liegen.
  • Nur noch SARD-Mitglieder ab Rang 4 können den Befehl "/givebaseheal" nutzen.
  • Der maximale Preis für ein Erste-Hilfe-Paket wurde von 500$ auf 2000$ angehoben.
  • Erste-Hilfe-Pakete geben nun 150 HP statt nur 100 HP.
  • Die Kosten für einen Anruf wurden von 3$ pro Anruf auf 6$ pro Anruf angehoben.
  • Das Ausrauben eines Geschäfts dauert absofort etwas länger.
  • Die Nachricht das ein Store ausgeraubt wird, wird der Polizei nun direkt beim Raubstart gesendet.

Fehlerbehebungen

  • Alle Gehälter die am PayDay ausgezahlt wurden, werden nun korrekt im UCP dargestellt.
  • Der Job "Zugfahrer" wird wieder unter "/showperso" angezeigt.
  • Da die BankPIN "0000" vermehrt zur Problemen führte, kann kein Konto mehr mit dieser PIN erstellt werden.


Entfernte Systeme und Funktionen

  • Wir verabschieden uns vollständig vom bisheren Neulings-Quest-System.




Kleinere Änderungen, also so genannte "Minor Updates" wie z.B Änderungen von Stringgrößen, Befehlsprozessoren oder Tippfehlern werden nicht separat aufgeführt.

    Kommentare 2

    • Man sollte dann eventuell das Geld erhöhen was man bei einem Rob in einem Laden erhält. :)

    • Sehr schönes Update, gefällt mir sehr gut :)